Sitemap XML - wie man eine Sitemap zu Google und Yandex Webmaster hinzufügt

drucken · Время на чтение: 5мин · von · Veröffentlicht · Aktualisiert

reproduzierenArtikel anhören

XML-Sitemap ist eine Datei mit Links zu Seiten der Website.

Sitemap-XML — Wie füge ich eine Sitemap zu den Suchmaschinen Google und Yandex hinzu? Tatsächlich ist das Hinzufügen einer Sitemap zu Google Webmaster und Yandex Webmaster elementar. In diesem Fall ermittelt Yandex beispielsweise automatisch die Sitemap, wenn diese in der Datei Robots.txt angegeben ist.

In diesem Leitfaden sehen wir uns Beispiele für das Hinzufügen einer Sitemap zu Google Webmaster und Yandex Webmaster an. Lassen Sie uns über Methoden zum Überprüfen und Analysieren einer Sitemap sprechen, und zwar über die Google-Konsole und dank der Tools in Yandex Webmaster. Lassen Sie uns einen so wichtigen Punkt wie das erneute Umgehen von Mapsite-Seiten berühren. Ich empfehle Ihnen auch, sich etwas Zeit zu nehmen und die folgenden hilfreichen Ressourcen zu lesen:

Diese Artikel helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Websites. Etwas off-topic, fangen wir an!

XML-Sitemap - So fügen Sie eine Sitemap zu Yandex hinzu

Wie ich oben erwähnt habe, bestimmt der Yandex-Suchmaschinenagent standardmäßig die in Robots angegebene Karte. Nach einer Weile kann es in Yandex Webmaster gefunden werden. Aber am besten fügst du es zusätzlich hinzu, es kann helfen, wenn Robots plötzlich nicht mehr verfügbar ist. Durch das Hinzufügen von Mapsite können Sie das Crawlen des Projektinhalts durch Yashas Bot erheblich beschleunigen.

XML-Sitemap in Yandex Webmaster hinzufügen:

  1. Melden Sie sich beim Yandex-Webmaster an.
  2. Öffnen Sie den Abschnitt "Indizierung".
  3. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemaps“.
  4. In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie im Titel des Fensters eine leere Zeile, über der „Sitemap-Datei hinzufügen“ steht. Geben Sie die URL Ihrer Sitemap in dieses Feld ein.
  5. Klicken Sie dann auf „Hinzufügen“.

Sitemaps - Yandex.

Nach Abschluss aller Aktionen analysiert der Suchmaschinen-Bot diese Adresse. Dann wird es nach einer gewissen Zeit genau auf der Seite angezeigt, auf der Sie es hinzugefügt haben. Ebenfalls verfügbar sind: Sitemap-Status, Crawl-Datum und Gesamtzahl der Links auf der Mapsite. In diesem Abschnitt können Sie die Indizierung der hochgeladenen Inhalte Ihres Projekts korrekt analysieren.

XML-Sitemap - wie man eine Sitemap zu Google hinzufügt

Auch das Hinzufügen einer Karte zur Google Console nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Der einzige Unterschied zu Yasha besteht darin, dass Gena die in Robots.txt angegebenen XMLMAPs nicht anzeigt. Aber es hat eine ziemlich große Liste von Werkzeugen, um damit zu arbeiten.

XML-Sitemap zur Search Console hinzufügen:

  1. Melden Sie sich bei der Search Console an.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt "Scannen".
  3. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemaps“.
  4. In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters einen roten Button „Sitemap-Datei hinzufügen/überprüfen“.
  5. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und fügen Sie dann die Karten-URL in das Feld ein.
  6. Klicken Sie auf „Senden“.

Für die Site wird automatisch eine Sitemap generiert.

Dann sollten Sie eine Weile warten, damit der Google-Suchbot diese URL umgehen kann. Die Karte wird auf der Seite angezeigt, auf der Sie sie hinzugefügt haben.

Wenn Sie darauf klicken, können Sie alle verfügbaren Status sehen:

  1. Sitemap-Typ.
  2. Das Verarbeitungsdatum ist das letzte Crawling durch den Bot.
  3. Probleme sind mögliche Fehler.
  4. Elemente - nicht indiziert, aber geladen.
  5. Indiziert - die Elemente, die vom Google-Suchagenten umgangen wurden.
  6. Das Hauptdiagramm ist eingereichte und indizierte Dateien.
  7. Sitemap-Fehler.
  8. Fehler im Index.
  9. Hinzufügen einer Sitemap zur Robots.txt-Datei

Im letzten Artikel wurde ein Beispiel zur Angabe der Karten-URL in der Robots.txt ausführlich beschrieben. Es ist weiter unten in den Empfehlungen zu diesem Thema zu finden. Ich denke, diejenigen, die bereits Roboter erstellt haben, brauchen kein Beispiel und können diesen Teil des Artikels überspringen.

Hinzufügen einer Karten-URL zu Robots.txt

  1. Öffnen Sie Robots.txt mit einem Texteditor.
  2. Drop-down zum Ende des Dokuments.
  3. Fügen Sie die leere Zeile „Sitemap: http://site.ru/sitemap.xml“ (ohne Anführungszeichen) hinzu.
  4. Speichern Sie das Dokument.
  5. Laden Sie es auf einen Server oder Hosting-FTP-Client in das Stammverzeichnis der Hauptdomäne hoch.

Die Sitemap-Anweisung in robots.txt ist ein Link zur Sitemap-Datei.

Überprüfung der Sitemap in der Google Search Console

Es ist sehr einfach, die hochgeladene Karte in der Search Console zu überprüfen. Es reicht aus, einfache Schritte zu befolgen:

  1. Öffnen Sie den Abschnitt "Scannen".
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemaps“.
  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters auf „Testen“.
  4. Als nächstes fordert Google Sie auf, die Seite zu aktualisieren.
  5. Dann sehen Sie das Testergebnis.

Sitemap oder Sitemap ist eine eigens erstellte Testdatei.

Sitemap-Analyse - Yandex Webmaster-Tools

Es gibt noch einige weitere Möglichkeiten, Sitemaps in Yandex Webmaster zu testen. Wir befolgen die folgenden Schritte:

  1. Wir gehen zum Abschnitt "Tools".
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemap-Analyse“.
  3. Sie haben Zugriff auf eine Seite mit einem großen Feld und den folgenden Methoden: Text, URL, Datei. Am einfachsten ist es, eine URL anzugeben.
  4. Wir schreiben die URL in das Feld.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Prüfen".
  6. Wir schauen uns das Ergebnis der Analyse an.

Sitemap-Analyse. Text-URL-Datei.

Rebypass-Sitemap in Google Webmaster und Yandex Webmaster

Sehen wir uns nun an, wie Sie es aktualisieren können. In einigen Fällen ist dies ein ziemlich nützliches Feature, insbesondere bei globalen Änderungen im Projektinhalt. Das Aktualisieren der Sitemap weist Such-Bots an, den gesamten Inhalt neu zu indizieren. Dank dieser Funktion können Sie die meisten geänderten Informationen speziell für Suchmaschinen aktualisieren.

Bypass-Karte in Yandex Webmaster:

  1. Öffnen Sie den Abschnitt "Indizierung".
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemaps“.
  3. Sie sehen die Aufschrift „Quelle“ - klicken Sie neben den Kreisen in Form von Pfeilen auf „Zum Rebypass senden“.

Rebypass-Sitemap in Yandex.

Umgehungskarte in der Search Console:

  1. Öffnen Sie den Abschnitt "Scannen".
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte „Sitemaps“.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Ihrer Karten-URL.
  4. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche oben „Erneut senden“.
  5. Stimmen Sie zu und aktualisieren Sie die Seite.

Re-Bypassing (Neuindizierung) in der Google Search Console.

 

Ich habe Ihnen ausführlich von allen Feinheiten des Hinzufügens, Analysierens und erneuten Umgehens einer Sitemap erzählt. So können Sie die Indexierung des Projekts durch Suchmaschinen deutlich beschleunigen. Verringern Sie in einigen Fällen die Zeit, die Bots zum erneuten Crawlen von Inhalten benötigen, indem Sie ein erzwungenes Crawling anfordern.

Neben allem anderen ist ein Punkt erwähnenswert. Seien Sie vorsichtig und überprüfen Sie unbedingt den Status Ihrer Sitemap. Dies ist eine Notwendigkeit, um schnell auf mögliche Fehler reagieren zu können. So können Sie die aufgetretenen Probleme schnell beheben und die Sitemap aktualisieren.

Ich bin sicher, dass dieser informative Artikel ein guter Leitfaden für Webmaster-Anfänger und selbstbewusste Besitzer von Internetprojekten sein wird. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren Bemühungen und alles Gute technische Optimierung Ihre Projekte.

Vielen Dank für das Lesen von Nicola Top

Wie nützlich ist der Beitrag?

Zum Bewerten auf den Smiley klicken!

durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 19

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Bewerten Sie zuerst.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × 1 =